Progressive Muskelrelaxation

Was ist progressive Muskelentspannung?

Progressive Muskelentspannung (PME) zählt zu den körperorientierten Entspannungsmethoden und wurde von Edmund Jacobson entwickelt. Dabei werden wesentliche Muskelgruppen des Körpers in einer bestimmten Reihenfolge zuerst angespannt und dann wieder entspannt.

 

Progressive Muskelentspannung:

Als allgemeine Gesundheitsprohylaxe, bessere Körperwahrnehmung, Verbesserung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit, Steigerung des Wohlbefindens, positiven Einfluss auf Atmung und Herz-Kreislauf, bei Stress, Schmerzen im Nacken oder Schulterbereich, Spannungs­kopfschmerzen, Schlafstörungen, psychische Belastungen, Angst, Unsicherheit, Verspannung, zur Anwendung im Alltag/ Beruf/ Schule.

 

Unser Kurs besitzt das Prüfsiegel der zentralen Prüfstelle für Prävention.

 

Der Kurs umfasst 8 Termine zu je 60 Minuten, der letzte Termin ist ein Doppeltermin (7. und 8. Stunde zusammen)

 

Veranstaltungsort:

Klemens-Mengele-Straße 10, 89407 Dillingen an der Donau, Telefon: 09071- 71350

 

Kosten: 95,oo €

Bezuschussung durch Krankenkassen möglich! Jeder Teilnehmer erhält ein Formular zur Vorlage bei der Krankenkasse und eine Teilnahmebestätigung.

Bitte bequeme Kleidung anziehen, Isomatte, Wolldecke und Kissen mitbringen.

 

Termine erfragen Sie bitte unter: 09071- 71350

Gastroenterologie | Kardiologie | Diabetologie | Hepatologie | Ernährungsmedizin

© 2018 Die Internisten

Drs. Kastner, König, Dietz & Kollegen